Bauwerk

Ihr Bauwerk in unseren Händen

In der heutigen Zeit werden nicht nur Neubauten erstellt. Zunehmend investiert die Gesellschaft in bestehende Bauten und saniert diese. Damit ist es auch wichtiger geworden, den Zustand der Bausubstanz zu überwachen. Für die Zustandserfassung wenden wir nebst bekannter Messtechniken wie der Bohrkernentnahme auch zerstörungsfreie Messmethoden an. Dazu gehören Radar- und Schichtdickenmessungen, aber auch Potentialfeldmessungen, um Bewehrungskorrosion zu ermitteln.

Wir arbeiten mit professionellen, eigenen Laboranten und untersuchen die Proben direkt vor Ort oder in unserem Labor. Wir haben langjährige Erfahrung bei der Zustandserfassung von Galerien, Brücken, Tunnel, Brüstungen, Autoeinstellhallen, Wasserreservoirs, Kläranlagen sowie Frei- und Hallenbäder.

Unsere Bauwerksprüfungen:

  • Bohrkernentnahme
  • Radarmessung
  • Potentialfeldmessung
  • Schichtdickenmessung
  • Rissprotokolle
  • Betonüberdeckungen (Linienscan)

Preisliste ansehen und bestellen